Clarence Wiki
Advertisement

Joshua Rush ist ein Synchronsprecher von Clarence

Biografie[]

Rush wurde in Houston, Texas, geboren. Sein Vater ist Marketingstratege und seine Mutter ist Dokumentarfilmerin.

Wie seine Figur Cyrus in Andi Mack ist Rush jüdisch.[1] Rush, der bereits seine eigene Bar-Mitzvah feierte, bat Andi Macks Schöpfer und ausführenden Produzenten Terri Minsky, der auch Jude ist, eine Bar-Mitzvah-Szene für seine Figur zu schreiben, die in Episode 13 der zweiten Staffel „Cyrus' Bash-Mitzvah!“.

Am 6. August 2019 veröffentlichte Rush auf Twitter, dass er sich als bisexuelle Person identifiziert.[2][3]

Rush war zehn Monate alt, als er zuerst in einem lokalen Fernsehspecial und dann in mehreren Werbespots und Katalogen auftrat. Mit 2 1/2 Jahren hatte er eine unglaubliche Fähigkeit, Autos anhand ihres Logos und Stils zu identifizieren, und wurde in der Morgennachrichtensendung von KHOU-TV in einem Segment darüber vorgestellt, wie man "intelligente Kinder" großzieht. Bevor er bei Heroes arbeitete, erschien Rush in der Private Practice. Zu seinen Filmen gehören Blue Boy, The Journal und Mindsight.

Im Jahr 2010 begann Rush, eine junge Version von Zachary Levi und Chuck Bartowski in Chuck zu spielen. In dieser Rolle arbeitete er mit Schauspielern wie Scott Bakula und Linda Hamilton zusammen. Nach seiner Arbeit bei Chuck arbeitete Rush an ADR „Automated Dialog Replacement“ in Hallmark Channel's November Christmas und machte Werbespots für McDonald's und GameStop.

Rush verleiht seine Stimme Bunga aus Disneys Junior-Serie The Lion Guard und Breehn aus der Zeichentrickserie Clarence von Cartoon Network.

Joshua spielt Cyrus Goodman aus der Disney Channel Serie Andi Mack.[4]

Filmografie[]

Joshua Rush hat mehrere Referenzen für Synchronsprecher, nicht nur für Fernsehserien und Filme, sondern, wie bereits erwähnt, auch für McDonald's und GameStop-Werbungen.[5]

Stimme von[]

Weblinks[]

Einzelnachweise[]

Advertisement